News

Herter & Co. berät Trilantic Europe bei der Finanzierung des Erwerbs der Oberberg Gruppe

Herter & Co. beriet die Private Equity Gesellschaft Trilantic Europe bei der Finanzierung der Akquisition der Oberberg Gruppe („Oberberg“), einem führenden Verbund privater Kliniken im Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im deutschsprachigen Raum mit Behandlungsschwerpunkt im Bereich Depression und Suchttherapie.

Unter der Koordination von Herter & Co. wurde ein Finanzierungspaket von über €100m erzielt, welches durch ein Banken-Underwriting zur Verfügung gestellt wurde. Das Closing der Transaktion und die Syndizierung der Finanzierung werden vor Ablauf des Jahres erwartet.

„Wir bedanken uns bei Herter & Co. für die beschleunigte Durchführung der Transaktion. Herter & Co. hat maßgeblich dazu beigetragen ein maßgeschneidertes Finanzierungspaket für die Wachstumsstrategie des Unternehmens zu arrangieren“ sagt Henrik Bodenstab, Partner von Trilantic Europe.

Oberberg betreibt neun Kliniken an acht Standorten in Deutschland mit ca. 560 Betten für privat versicherte Patienten. Die Kliniken werden unter verschiedenen Markennamen geführt, darunter Oberberg Kliniken, SOMNIA Privatkliniken, Rhein-Jura Klinik und Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad. Oberbergs Alleinstellungsmerkmal liegt in einem einzigartigen Therapie Konzept basierend auf individueller und intensiver Behandlung sowie innovativen Behandlungsmethoden. Dies wird umgsetzt durch eine Gruppe von erfahrenen Ärzten, die als führende Experten in ihren jeweiligen Fachgebieten gelten. Desweiteren zeichnet sich Oberberg durch ein sehr niedriges Patienten-zu-Therapeuten Verhältnis aus.

Herter & Co. begleitete Trilantic Europe bei dieser Transaktion als Sole Debt Advisor.

Trilantic Europe ist eine Private Equity Gesellschaft mit Fokus auf Co-Control und Mehrheitsbeteiligungen in führenden mittelständischen Unternehmen in Westeuropa. Aktuell werden von Trilantic Europe zwei Institutionelle Private Equity Fonds mit aggregierten Kapitalzusagen von €1.5 Mrd. verwaltet. Neben dem Gesundheitssektor investiert Trilantic Europe in verschiedenste Industrien, unteranderem Consumer & Leisure, Industrials, TMT und Business Services.

 

Zurück