News

Herter & Co berät die FLABEG Gruppe bei der Neuausrichtung und Erweiterung der Finanzierungsstruktur

Herter & Co. beriet den Automobilzulieferer FLABEG Automotive Holding GmbH („FLABEG“) bei der Neuordnung der Finanzierung der Gruppe. Das Unternehmen, welches sich im Besitz einer Tochtergesellschaft von Sun Capital Partners, Inc. befindet, gehört zu den weltweit führenden Unternehmen für die Entwicklung und Herstellung innovativer Spiegel und Glaslösungen im Automobilbereich.

Unter der Koordination von Herter & Co wurde ein Finanzierungspaket zur Refinanzierung bestehender Linien sowie zur Finanzierung des weiteren Wachstums der FLABEG Gruppe geschnürt. Hierfür konnte eine europäische Großbank sowie ein europäischer Debt Fund gewonnen werden.

„Herter & Co. begleitete uns während des gesamten Prozesses, von der Vorbereitung, Auswahl und Ansprache möglicher Finanzierungspartner über die Strukturierung des Kredites, die abschließende Verhandlung des finalen Vertrages bis hin zur Auszahlung mit hoher Kompetenz“ so Gerhard Wilwerding, CFO der FLABEG Gruppe.

Herter & Co. agierte für FLABEG bei dieser Transaktion als Sole Debt Advisor.

Über 130 Jahre Erfahrung haben FLABEG zu einem der global führenden Unternehmen in der Glasveredelung gemacht. Mit Hauptsitz in Nürnberg und weltweit 9 Standorten mit insgesamt rund 1.400 Angestellten ist FLABEG Markt- und Technologieführer für Spiegel und funktionelle Gläser in der Automobilindustrie. Die besonderen Kompetenzen liegen dabei im Biegen, Beschichten und Bearbeiten von Glass: „added value in glass“

Zurück